Seminare


Südindien | 20. Dez. 2020 - 02. Jan. 2021

- Zu Hause in mir - vertraut & geborgen in dem was ist -

Geführte Seminarreise zum heiligen Berg Arunachala - "dem spirituellen Herzen der Welt" - mit Ausflügen zu besonderen Kraftplätzen & Meistern

 

Maximale Teilnehmerzahl: 14    


Blick auf den Arunachala
Blick auf den Arunachala

Unsere diesjährige Reise nach Südindien steht ganz im Zeichen von Ankommen und tiefer Verwurzelung in dem was unsere Existenz trägt und nährt. Sie führt uns zu einem in seiner Präsenz und transformativen Kraft einmaligen Ort - dem Arunachala - "dem spirituellen Herzen der Welt", zu dem es bereits von jeher Meister, Suchende & Heilige zog.

 

Unsere Reise führt uns an einen Ort der Fülle, der lachenden Augen, wohltuender Düfte, Farbigkeit und Speisen. Ein Seminarort im Kraftfeld des heiligen Shivaberges, Heilöffnungen an besonderen Kraftplätzen, die innere Begegnung mit Ramana Maharshi der hier über 50 Jahre meditierte und wirkte sowie Begegnungen mit lebenden Meistern bringen uns tief in Kontakt mit uns selbst und ermöglichen uns wirklich anzukommen.

 

Wir gehen in Verbindung, tauchen tief ein in das Feld des heiligen Berges, in seine physische Präsenz und das überaus nährende Feld des Ortes sowie des Ashrams in dem Ramana Maharshi viele Jahre lebte. Jenseits der Verpflichtungen & Zwänge unseres Alltags erfahren wir in besonderen Meditationen, in Heilgesängen und Körper- & Energiearbeit substantielle Unterstützung - darin wieder eins, heil und tief verwurzelt in uns selbst zu sein - während der Seminartage sowie im gewohnten Umfeld unseres Alltags danach.

 

Als ein besonderer Höhepunkt haben wir dieses Jahr zum vollen Mond, zu dem Hunderttausende den Berg Arunachala rituell umrunden, wieder die Möglichkeit uns mitreißen und berühren zu lassen von der Kraft dieses besonderen Rituals & seine Energie durch die Seminararbeit wirkungsvoll im System zu integrieren.
 

"Energetisierende Reinigung, Erneuerung & Aus- und Wohlfühlzeit

für Körper, Geist und Seele an einem der kraftvollsten Orte überhaupt für

inneres Erkennen, Wandel und Heilung."

 

 Matthias, der diese Orte selbst seit 10 Jahren besucht und ihre Wirkung tief erfahren hat, wird uns einführen & vorbereiten auf ihre besonderen Energien und ihre Integration durch spezielle Heilgesänge, geführte Meditationen und durch ausgiebige Körperarbeit ermöglichen und grundlegend unterstützen.

 

Seminaranlage: Unser Seminarort befindet sich unmittelbar am Fuße des Arunachala, nur drei Gehminuten vom Ramanashram, mit direktem Blick auf den heiligen Shivaberg. Er ermöglicht es, uns der Atmosphäre, der Stille und den besonderen Orten & Momenten von Ashram und Berg anzunähern und während des Seminars & in den Zwischenräumen tief und tiefer einzutauchen.

 

Unser Guesthouse bietet saubere, einladende und geräumige Zimmer westlichen Standards und die Dachterrasse mit freiem Blick zum Berg lädt ein, in seiner Präsenz zu verweilen, zu Yoga oder Tai Chi am Morgen und zum Nachklingen lassen am Abend.

 


Zeiten:

 Seminarbeginn:  Sonntag  20. Dezember 20:00 Uhr  | 19:00 gemeinsames Abendessen

 Seminarende:      Samstag 02. Januar       13:00 Uhr  | 13:00 gemeinsames Mittagessen


Kosten:

Seminargebühr:  500 € inkl. Ausflüge   (individuelle Vereinbarungen sind möglich)

Übernachtung im DZ mit veg. VP: 250 EUR/Pers.

zzgl. Flug, Visum, Transfer (Orientierungspreise siehe unten)


Ort:  Südindien, Tiruvannamalai am Arunachala

         Retreat Zentrum wenige Minuten von Tiruvannamalai


Anreise:

individueller Flug bis Chennai (MAA)

Es besteht die Möglichkeit eher anzureisen bzw. länger zu bleiben.

!Hierfür bitte frühzeitig buchen!

 

Transfer:  Den Taxitransfer zwischen Chennai International Airport und Seminarort organisiere & koordiniere ich gerne für Sie. 


Information / Anmeldung:  Matthias Winter 

     Tel.: 0351_30979056 mobil:  0178_3164768

     e-mail: matthias@beruehrung-im-herzen.com

 

Anmeldung bitte bis 31. August 2020; Anmeldeschluß 10.12.20

Reiseversicherung:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, da ab 4 Wochen vor Seminarbeginn eine Stornierung nicht mehr möglich ist. Durch die Überweisung sicherst du dir Deinen Platz im Seminar. Bei einer Absage seitens der TeilnehmerInnen haftet dieser/diese für den vollen Betrag. Kann durch den Teilnehmer ein Ersatzteilnehmer gefunden werden, der den abgesagten Platz belegt, erstatten wir den Betrag abzüglich einer administrativen Gebühr von 80 €.


Orientierungspreise für Flug, Visum, Transfer:

Transfer:        ca. 50 EUR  je Taxi von bzw. nach Chennai (nach Möglichkeit bündeln wir)

Visum:            ca. 25 EUR bzw. 120 EUR (e-Tourist Visa (30 Tage) bzw. klassisches Visum im Reisepass)

Flug:                ca. 650 - 1.000 EUR je nach Fluggesellschaft und Datum für Hin- und Rückflug