Seminarüberblick 2022

22. - 24. Juli 2022, in Dresden

DaSein - Liebe, Wurzel, Halt & Erlaubnis

- Basis schöpferischer Kraft & Entfaltung -

 

Wir tiefen essentielle Ebenen innerer Aufrichtung in die Liebe, Klarheit, Kraft & Herrlichkeit die wir wirklich sind & in der Leben sich neu entfalten darf. In der Anerkennung dessen was ist darf Veränderung sein, Andersartigkeit, Wandel, Loslassen, Neubeginn, Entfaltung. Bisher unvereinbares „Entweder Oder“ darf sich wandeln in sich ergänzendes „Sowohl als Auch“ das ausgehalten und neu erfahren werden kann als das was wir auch sind - gleichberechtigter Ausdruck, Bereicherung und Kern kreativer Kraft & Entfaltung. Besinne Dich, erlaube Deinem Leben sich neu zu zeigen als freier Ausdruck der Klarheit, Kraft & Weite die Du wirklich & ganz natürlich bist!“ - Eine klärend balancierende Tiefung, Heilung & Neuausrichtung im Zentrum dessen was ist.

- - - - - - - - - -

Ort:           Dresden, New Dawn Meditationszentrum (in Abstimmung)

Kosten:    215 EUR inkl. Audio Mitschnitt, indiv. VB möglich

Option:     Wochendseminar inkl. Einzelsitzung 300 €;

    die Einzelsitzung erfolgt nach Rücksprache, indiv. VB möglich

Alle Details zum Seminar

 


Weitere Wochenendseminare

für September und für die Folgemonate sind in Vorbereitung

 

 

Details hier in Kürze

 


ca. 22. Dez. 2022 - 02. Jan. 2023

Südindien | Arunachala

Vertraut & geborgen in dem was ist

- Geführte Seminarreise zum heiligen Berg Arunachala -

dem spirituellen Herzen der Welt - mit Ausflügen zu besonderen Kraftplätzen & Meistern. -

Unsere Seminarreise führt uns zu einem in seiner Präsenz und transformativen Kraft einmaligen Ort - dem Arunachala - dem spirituellen Herzen der Welt. Sie ermöglicht uns sehr tief anzukommen in uns selbst und uns hineinsinken & fallen zu lassen in das was unsere Existenz in jedem Augenblick trägt & nährt. Wir tauchen tief ein in ein kraftvolles, sehr unterstützendes Feld jenseits der Verpflichtungen und Zwänge unseres Alltags in dem wir unterstützt durch besondere Meditationen, Heilgesänge und Körperarbeit substantielle Heilung erfahren - innere Anspannungen und Begrenzungen lösen sich, die Speicherflächen unseres gesamten Systems öffnen und klären sich - in uns entsteht Raum für tief greifenden Wandel & tragende Neuausrichtung. mehr

Detais zur Seminarreise:

 


Ich informiere Sie gerne per E-mail oder SMS sobald neue Termine bzw. Details online sind.

Schicken Sie mir dafür bitte eine kurze Nachricht über das Kontaktformular.

 


Information / Anmeldung:  Matthias Winter 

 Tel.: 0351_30979056 mobil:  0178_3164768

 e-mail: matthias@beruehrung-im-herzen.com

 

Was Sie erwartet:

Seminare sind Raum & Impuls für Tiefung, Klärung & Heilung und für die Entfaltung neuer Lebenskraft dort wo Ihr individuelles System es im Moment braucht.


Jedes einzelne Seminar setzt starke, individuelle, sehr unterstützende Impulse zur Aktivierung der eigenen Selbstheilungskräfte, zur Lösung begrenzender Programme, Strukturen und Muster, für Öffnung und Klärung und für tiefe innere Berührung. Sie fördern die Befreiung unserer inneren Kraft und ermöglichen uns mehr Präsenz im Hier und Jetzt, tiefere Selbstwahrnehmung und freieres freudvolleres Sein im Einklang mit dem eigenen Herzen.

 

An den Seminartagen gehen wir über geführte Meditationen, Atem, Berührung und lebendiges Wort gemeinsam tief & tiefer nach innen, kommen an in uns, entspannen, erkennen an und erlauben, dass innere Begrenzungen sich lösen und wir uns wieder öffnen für Heilung, tragfähige Neuausrichtung und ein tief wurzelndes JA zu uns selbst. Unterstützung erfahren wir dabei durch das Feld der Gruppe, durch Heiltöne, die in Beziehung treten zu dem was in uns schwingt & sein möchte, durch klares Bewusstsein, das den Raum hält, klärt & öffnet und durch Heilenergien in denen sich StarrGewordenes lösen und stimmige Neuausrichtung auf das was uns wirklich dient, spontan geschehen & sich dauerhaft verankern kann.

 

Alle Seminare ermöglichen Ihnen, sich völlig neu wahrzunehmen, Leben und Begegnungen mehr und mehr freizugeben, sich stärker im Sein als innerem Zentrum zu verankern und im Alltag mehr aus der eigenen inneren Mitte heraus zu leben.